Siedlung und Landschaft

Biotopaufwertung und Landschaftsentwicklung Meiental

2015/2017 wurde das Vorprojekt zur Biotopaufwertung und Landschaftsentwicklung im Meiental zusammen mit den Akteuren und Bewirtschaftenden des Tals erarbeitet. Ziel ist die Erhaltung der aktuellen Qualitäten von Arten, Biotopen und Landschaft in diesem von Abwanderung geprägten Tal. Zusammen mit dem Amt für Raumentwicklung Uri wurde eine Zustandskartierung der wertvollen Lebensräume sowie der Erfassung des Aufwertungsbedarfs

Für die Natur optimierter Strassen Unterhalt im Kanton Zürich

Die Baudirektion des Kantons Zürich beabsichtigt den Unterhalt auf geeigneten Strassenbegleitflächen im Sinn von Naturschutzzielen zu optimieren. Diese

Grün- und Freiraum-Entwicklung in der Agglomeration

70% der Schweizer Bevölkerung leben in Agglomerationsräumen, in welchen ab den 1950er Jahren oftmals planlos neue Wohn- und Gewerbezonen durcheinander gewürfelt wurden. Nahe gelegene und qualitativ befriedigende Grün- und Freiräumen für Begegnung, Spiel, Sport und Naturerfahrung werden immer wichtiger. Gleichzeitig wird es immer dringender, die Ansprüche der verschiedenen Nutzer zu koordinieren und Antworten auf neue

Birspark Landschaft

Für sechs Gemeinden, welche die Birs durchfliesst, erarbeitet oekoskop eine Art Aktionsplan oder ein Landschaftsentwicklungskonzept, welches die Bedürfnisse von Naturschutz und Erholung vereint. Der intensiv genutzte Raum entlang der Birs wird sich weiter stark entwickeln. Der Umbruch birgt Chancen und Risiken. Die beteiligten Gemeinden wollen diesen Prozess steuern und eine Erholung fördern, welche die Naturwerte