Mit 200 Ziegen unterwegs

Trockenwiesen und -weiden (TWW) von nationaler Bedeutung gehen in der Schweiz immer mehr zurück, verbuschen und liegen brach.

GEO-Tag der Natur auf dem Urnerboden, 1. Juli 2018

Gerne möchten wir Sie auf ein ganz spezielles Ereignis auf der grössten Alp der Schweiz aufmerksam machen. Der Kanton Uri lädt Sie ein, am Sonntag, 1. Juli 2018 am GEO-Tag der Natur teilzunehmen und auf den Urnerboden zu kommen. Ein GEO-Tag der Natur dient dazu, möglichst viele dieser Lebewesen zu erfassen. Dazu versammeln sich rund

SchülerInnen und Zivis mit vollem Einsatz

Oberhalb des Dorfes Schiers im Prättigau befindet sich ein kleines Juwel: Eine Trockenweide von nationaler Bedeutung, welche landschaftlich einzigartig ist und vielen Tieren und Pflanzen einen Lebensraum bietet. Die Fläche wird als Allmende genutzt, ist aber stark vom Einwachsen bedroht. Zur Unterstützung der Landwirte waren Ende März 2018 Zivildienstleistende der Stiftung Umwelteinsatz Schweiz im Einsatz,

oekoskop realisiert für Sie Projekte für Mensch und Natur. Wir planen, leisten fundierte Grundlagenarbeit und begleiten die Umsetzung. Unsere Stärke liegt im interdisziplinären Ansatz und in unserer langjährigen Erfahrung. So können wir alle Leistungen aus einer Hand anbieten. Zu unseren Kunden zählen Bund, Kantone, Gemeinden und Organisationen.